Methoden

 

Molekular-Zellgeweberegulator

Der Stoffwechsel im Gewebe aller Organe wird normalisiert. Die Gewebefunktionen und Eigenschaften werden dabei regeneriert. Der Apparat ist ein hochleistungsfähiger Krampflöser (Spasmolytik). Der Regulator zerstört Nieren- und Gallensteine. Infarkt- und Wulstnarben und Knochenauswuchse gehen zurück. Bei Entzündungen und Radikulitis (Hexenschuß), Arthritis (Gelenkentzündung), Neuralgie (Nervenschmerzen), Nephritis (Nierenentzündung), Prostatis (Vorsteherdrüsenentzündung), Mastitis (Brustdrüsenentzündung) und Endometritis (Entzündung der Gebärmutterschleimhaut werden Besserungen erzielt. Die Schmerzen bei Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren nehmen ab. Leberenzyme und die Tätigkeit vom Darm und endokrinen Drüsen werden wiederhergestellt.

Das Gerät ist geprüft und empfohlen vom Institut für die allgemeine Pathologie und pathologische Physiologie des Gesundheitministeriums der Russischen Föderationund vom staatlichen wissenschaftlichen Forschungsinstitut für militärische Medizin des Verteidigungsministeriums der russischen Föderation.

Das Gerät stammt aus dem Biophysischen Heilungskomplex von Professor Fomin für VIP- und Regierungspatienten in Moskau

Professor Fomin ist im wissenschaftlichen Bundes-Klinikforschungszentrum des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation tätig.

Alle Geräte aus dem Heilungskomplex können die Funktionen der menschlichen Organe und Systeme in ganz komplizierten klinischen Fällen - auf Atom-, Molekular- und Gewebeebene - wiederherstellen.

Deutsche Gesellschaft russischsprachiger Wissenschaftler e.V.

Deutsche Gesellschaft russischsprachiger  Wissenschaftler  e.V.



Kontakt/Impressum:

Anatoli Matenko
Heilpraktiker
Arztdiplom
Allgemeinmedizin 1968
(Jekaterinburg)
Hospitalstrasse 20
71634 Ludwigsburg


Telefon
07141/906289

E-mail
matenkoa@gmail.com


Termine
nach telefonisch Vereinbarung!